liebe freunde,
bin totmüde gestern in luis piedra buena angekommen.leider funktoniert das internet nicht so gut,und musste mehrmals wiederholen.trotzdem ein paar worte über die harte 122 km.
auch die akkus vom ipad konnte ich nicht nach wunsch aufladen mit dem solarpanel ,weil es fast keine sonne gab..
die wetter verhältnisse patagonien sind sehr sehr extrem.ist ja kein wunder
da der fritz roy und die grössten gletscher der welt..luftlinie 220km weg ist.ich musste zwei tage
im zelt ausharren,da die windstärke über 50 km über die pampas fegte.unmöglich da die letzten 45 km nach luis piedra buena zu skaten.der erste versuch war am morgen um drei,aber der wind hat an stärke noch zu gelegt,und es schneite kurz..wieder wechsel in regen und eiskügelchen die ein unangenehmes geräusch auf meinem zelt verursacht….ein patagonischer wetter cocktail..
die ruta 3 fordert alles von mir,und die 122 km waren mit vielen überraschungen.ich war oft am limit,und musste 15 km laufen gegen den wind absolut cracy.da musst du den innerlichen sauhund überwinden..jetzt schnell alles hochladen da mein ipad 5 % noch power hat.ich klincke mich wieder aus für eine woche mas o menos..nächster boxenstop rio gallegos.sind ja nur 231 km.es wird kein zuckerschleg sein,da die prognose diese woche heftige winde erwartet,da muss ich logistik gut planen und viel wasser und food auf die routa nehmen.
hasta luego!
alexander

20121125-222934.jpg

20121125-222953.jpg

20121125-223134.jpg

20121125-223156.jpg

20121125-223146.jpg

20121125-223207.jpg

20121125-223217.jpg

20121125-223243.jpg

20121125-223256.jpg

20121125-223307.jpg

20121125-223321.jpg

20121125-223332.jpg

20121125-223344.jpg

20121125-223355.jpg

20121125-223402.jpg

20121125-223412.jpg

20121125-223443.jpg

20121125-223459.jpg

20121125-223510.jpg

20121125-223519.jpg

20121125-223542.jpg

20121125-223604.jpg

20121125-223553.jpg

20121125-223640.jpg

20121125-223653.jpg

20121125-223708.jpg

20121125-223726.jpg

Advertisements